Quiche Lorraine & Salat

Quiche Lorraine

Zutaten

  • 200 g Mürbeteig
  • 200 ml Milch
  • Muskatnuss
  • Salz und Pfeffer
  • 200 g Speck oder Spinat oder Pilze
  • 30 g Butter
  • 3 Eier
  • 200 ml Sahne

Zubereitung

Die Backform (Spring- oder Quicheform) mit Butter bestreichen, den Mürbeteig daruf legen und leicht andrücken. Mit einer Gabel den Teig mehrmals einstechen und Butterflocken auf den Teig geben.

Den Speck in einer heißen Pfanne anbraten. Den Backofen auf 180 ° C vorheizen. Die Milch, die Sahne und die Eier in einer Schüssel verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und den Speck in die Eier-Milch-Sahne-Mischung geben und alles gleichmäßig auf dem Teig verteilen. Die Quiche in den Ofen geben und ca. 45 Minuten backen, bis alles gold-braun ist.

Schneller Salat

Zutaten

  • Salat (Kopfsalat oder Eisbergsalat)
  • Zwiebeln (rot und/oder weiß)
  • Öl
  • Essig
  • Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker

Zubereitung

Den Salat waschen und klein schneiden. Die Zwiebeln schälen und ebenfalls klein schneiden. Für das Dressing Öl, Essig und Senf verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Das Dressing in einer großen Schüssel über den Salat und die Zwiebeln geben und gut vermischen.

Kooperationspartner

Logo der Über den Tellerrand Community Jena
Logo Lichtstadt Jena
Logo der Arbeiterwohlfahrt
Logo der Fachstelle Interkulturelle Öffnung
Logo des Komme e. V.
Logo des Kinder- und Jugendzentrums KLEX