Ofenkürbis

Zutaten

  • 1 Bio Hokkaido Kürbis
  • 150 Gramm Feta-Käse
  • 4 Zweige Thymian
  • 1 Esslöffel Honig
  • 1 Esslöffel Sesamöl
  • 2 Prisen Salz
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 1 Prise Kreuzkümmel

Zubereitung

Den Backofen auf 200 °C Heißluft oder Ober-/Unterhitze vorheizen. Währeddessen den Hokkaido waschen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Der Hokkaido Kürbis muss nicht geschält werden. In ca. 1 cm dicke  Spalten schneiden. Honig und Öl mit den Gewürzen vermischen, die Form fetten und die Kürbisspalten auslegen und mit der Honig-Öl-Mischung bestreichen. Thymianblättchen darüber streuen und den Feta darüber krümeln. Auf der mittleren Schiene für ca. 25 Minuten backen. Den gebackenen Hokkaido aus dem Ofen nehmen und beispielsweise mit frisch gebackenem Brot genießen.

Kooperationspartner

Logo der Über den Tellerrand Community Jena
Logo Lichtstadt Jena
Logo der Arbeiterwohlfahrt
Logo der Fachstelle Interkulturelle Öffnung
Logo des Komme e. V.
Logo des Kinder- und Jugendzentrums KLEX