Spaghetti mit gebratenem grünen Spargel

Zutaten

  • 300 g gekochte Spaghetti
  • 400 g grüner Spargel
  • 60 g Schalottenwürfel
  • 60 g geriebener Parmesan
  • 100 ml Spargelbrühe
  • 100 ml Sahne
  • 1 ½ EL Olivenöl
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 2 Zweige Zitronenthymian
  • Würfel von 2 Tomaten
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Den grünen Spargel von der Mitte nach unten schälen, die Enden etwas abschneiden und in Stücke zerteilen. In heißem Olivenöl mit den Schalottenwürfeln anbraten. Die gekochten Spaghetti zufügen, Röllchen von Frühlingszwiebeln und Tomatenwürfel zugeben und mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und den Zitronenthymian und gehackte Petersilie mit unterheben. Mit wenig Spargelbrühe angießen, mit Sahne auffüllen und nochmals durchschwenken. In einem tiefen Teller anrichten, mit Parmesan bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei circa 200 °C mit Grillfunktion kurz überbacken.

Viel Spaß und guten Appetit!

Auf einem Tisch liegen die Zutaten für Spaghetti mit gebratenem grünen Spargel
Ein Mann mit Hut schält und schneidet grünen Spargel
Viele Hände helfen bei der Zubereitung von Spaghetti mit gebratenem grünen Spargel

Kooperationspartner

Logo der Über den Tellerrand Community Jena
Logo Lichtstadt Jena
Logo der Arbeiterwohlfahrt
Logo der Fachstelle Interkulturelle Öffnung
Logo des Komme e. V.
Logo des Kinder- und Jugendzentrums KLEX